Home Office Fails Compilation

Home Office Fails 2020

Zum Ende des Jahres gibt es für Dich noch ein Video mit den lustigsten Home Office Fails. Das Jahr 2020 hat uns vor unsere Grenzen gestellt, viele mussten sich umgewöhnen, aber es sind auch viele lustige Sachen passiert. Im Home Office fühlt man sich oft nicht beobachtet, doch kann genau dieser Gedanke zu einem lustigen Fail führen. Wer kennt ihn nicht, den Mitarbeiter, der zum nächsten Zoom Meeting vergessen hat, eine Hose anzuziehen.

In diesem Sinne wünsche ich euch viel Spaß beim Video.

Inspirationen für dein Sabbatical

Hier ein paar Inspirationen für dich und dein Sabbatical. Entdecke Orte, die du noch nicht kennst. Reise in ferne Länder und lass dich von kulinarischen Leckereien verwöhnen. Hier sind ein paar Bücher für dich, die dir genau das geben.

Auszeit Storys – 11 inspirierende Geschichten über den Aufbruch zu einer längeren Reise

Das Buch enthält elf wunderschöne, sehr persönliche und offene Erfahrungsberichte, die zeigen, dass es aus den unterschiedlichsten Situationen heraus machbar ist, eine längere Reise zu unternehmen. Ob allein mit dem Rucksack durch Indonesien, als Paar mit Hund durch Europa, als Familie mit Kind im Wohnmobil durch Südamerika, fest im Job oder in Rente, mit viel Verantwortung oder gerade in einer Umbruchphase: eine längere Auszeit ist möglich und meist gar nicht so schwer zu organisieren, wie man meint.

Die geilste Lücke im Lebenslauf: 6 Jahre Weltreisen

In seinem Bürojob läuft Nick Martin das Leben davon. Nach einem Winterurlaub in Neuseeland beschließt er, seinen Job, die Freunde, Sicherheiten und den Alltag in Deutschland zurückzulassen und auf Weltreise zu gehen. Unterwegs in über 70 Ländern lernt Nick mehr fürs Leben als in jeder noch so steilen Karriere. Aus einem Jahr werden sechs, aus einer Lücke im Lebenslauf wird ein neuer Lebensinhalt und aus dem jungen Mann aus der fränkischen Provinz ein ganz anderer Mensch.

Kein Ziel ist das Ziel: Auf Umwegen von Alaska nach Rio de Janeiro mit dem Campervan

In ihrem Buch berichtet Svenja über ihre Begegnungen mit wilden Bären und ebenso wenig zahmen Grenzbeamten. Von den Höhen und Tiefen des Vanlife, von Reifenplatzern und scheinbaren Totalschäden. Vom Reisen, wenn plötzlich eine globale Pandemie ausbricht. Und wie immer dann, wenn es am schlimmsten aussieht, irgendwie doch wieder alles gut wird.

Das könnte dich auch interessieren