Who’s talking in the Video?

Prof. Dr. Antje-Britta Mörstedt studierte von 1987 bis 1992 Betriebswirtschaftslehre an der Georg-August-Universität in Göttingen. Seit 1995 lehrt sie selbst an der PFH Private Hochschule Göttingen in der Professur für Allgemeine BWL, mit Schwerpunkten in Organisation und Blended Learning.

Seit März 2015 ist Sie Vizepräsidentin der PFH für Fernstudium und Digitalisierung.

Bericht zum Thema Generation Z: Herausforderung für Unternehmen?

Prof. Dr. Antje-Britta Mörstedt studierte von 1987 bis 1992 Betriebswirtschaftslehre an der Georg-August-Universität in Göttingen. Seit 1995 lehrt sie selbst an der PFH Private Hochschule Göttingen in der Professur für Allgemeine BWL, mit Schwerpunkten in Organisation und Blended Learning.

Seit März 2015 ist Sie Vizepräsidentin der PFH für Fernstudium und Digitalisierung.

What is she talking about?

In einer Studie befrgate Prof. Dr. Mörstedt 1.139 Schüler der Geburtenjahre 1995 bis 2010. Bei der Göttinger Nacht des Wissens 2017 stellt sie in der PFH die Ergebnisse der Studie vor. Dabei berichtet Mörstedt von gemeinsamen Einstellungen und Verhaltensweisen, mentaler Verfassung, Aufstiegswünschen und -optimismus, Erwartungen an das Berufsleben und Informationsverhalten dieser Generation.