20 Nebenjob Ideen, um zusätzliches Geld zu verdienen

Sind Sie knapp bei Kasse? Müssen Sie sich von Monatslohn zu Monatslohn hangeln, um die Rechnungen bezahlen zu können? Wenn Sie noch nicht bereit sind, sich nach einer besser bezahlten Vollzeitstelle umzusehen, oder sich nicht auf einen festen Teilzeitjob festlegen wollen, sollten Sie einen flexiblen Nebenjob oder einen Job auf Abruf in Betracht ziehen.

Sie können so viel oder so wenig arbeiten, wie Sie möchten. Können Ihren Zeitplan so gestalten, dass Sie Ihr Einkommen aufbessern können, und Sie können Ihren Lebenslauf mit einigen neuen Fähigkeiten aufwerten. Sie können auch eine Vielzahl von Aufträgen zusammenstellen und Ihre Nebenjobs in eine Vollzeitbeschäftigung als Freiberufler umwandeln.

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, nebenbei Geld zu verdienen, und es gibt einige Jobs, die Sie von zu Hause aus erledigen können. Die Möglichkeiten reichen von traditionellen Tätigkeiten wie Tiersitting oder Kinderbetreuung bis hin zu neuartigen flexiblen Arbeitsmöglichkeiten wie Uber-Fahrer oder Online-Händler.

Was ist ein Nebenjob?

Ein Nebenjob ist jede Art von Beschäftigung, die man zusätzlich zu seiner Vollzeitstelle ausübt. Ein Nebenjob ist in der Regel eine freiberufliche Tätigkeit oder Akkordarbeit, die ein zusätzliches Einkommen ermöglicht. Oft handelt es sich dabei um Dinge, die eine Person mit Leidenschaft ausübt und nicht um einen typischen Tagesjob, mit dem man über die Runden kommt. Was ist ein Nebenerwerb?

Eine Nebenbeschäftigung ist nicht dasselbe wie ein Teilzeitjob. Während bei einem Teilzeitjob immer noch jemand anderes (Ihr Arbeitgeber) die meisten Entscheidungen trifft (einschließlich der Arbeitszeiten und des Gehalts), können Sie bei einem Nebenjob selbst entscheiden, wie viel Sie arbeiten und verdienen möchten.

Viele Menschen die etwas zusätzlich verdienen wollen oder den Schritt ins Unternehmertum wagen, üben in der Regel einen Nebenjob aus.

20 Nebenjobs, um etwas zusätzliches Geld zu verdienen

Hier sind 20 Nebenjobs, die Sie in Betracht ziehen können, wenn Sie ein zusätzliches Einkommen generieren wollen. Sie sind leicht zu bekommen, Sie müssen keine zusätzliche Ausbildung oder Schulung absolvieren, um eingestellt zu werden und es sind Jobs, bei denen Sie entscheiden können, wann Sie arbeiten wollen.

1. Fahrer für Mitfahrgelegenheiten / Lieferdienst

Wenn Sie über ein zuverlässiges Fahrzeug verfügen und sich in der Stadt auskennen, gibt es in allen Städten, in denen Mitfahrgelegenheiten erlaubt sind, offene Stellen für Fahrer. Eine weitere Möglichkeit ist die Zustellung von Paketen für Unternehmen wie Amazon. Sie können Ihre Arbeitszeiten flexibel gestalten und Ihr Auto nutzen, um Geld zu verdienen. UPS stellt Fahrer und Fahrerhelfer für Teilzeitstellen ein.

Informieren Sie sich auf den Websites des Unternehmens über Jobs als Fahrer, Zusteller und Zustellhelfer in Ihrer Nähe. Sie können sich schnell und einfach online von Ihrem Computer oder Telefon aus bewerben.

Hier ein paar Anbieter bei denen Sie schnell einen Job bekommen können:

2. Haushaltshilfe/ Handwerker

Sind Sie geschickt im Haushalt? Können Sie Dinge reparieren oder bauen? Putzen Sie gerne und organisieren Sie gerne? Helpling ist eine Website, auf der Sie Ihre Dienste anbieten können. Nachdem Sie zugelassen worden sind, können Sie die App benutzen, um Jobs zu finden, die Sie interessieren.

Wenn Sie Erfahrung als Handwerker, Monteur oder Reinigungskraft haben, melden Sie sich bei MyHammer an, um Jobs in Ihrer Stadt zu finden.

Weitere Anbieter um als Haushalthilfe oder Handwerker einen Nebenjob zu finden:

Nebenjob Tipp:
Sie können auch ebay-Kleinanzeigen nutzen, um Ihre Dienste einem breiten Publikum anbieten zu können.

3. Betreuungsperson als Babysitter oder Altenpfleger

Babysitter sind immer gefragt, und die Altenpflege ist ein schnell wachsender Bereich. Es sind immer Stellen für Pflegekräfte mit flexiblen Arbeitszeiten verfügbar. Sie haben die Möglichkeit, sich bei einem Pflegedienst wie betreut.de anzumelden oder einen eigenen Job zu finden. In beiden Fällen können Sie Ihre Verfügbarkeit nach Ihrem eigenen Zeitplan festlegen.

Es gibt noch unzählige weitere Anbieter auf dem Markt. Die größten sind folgende Anbieter:

4. Haustiersitter oder Hundeausführer

Wenn Sie Haustiere den Menschen vorziehen, ist das Sitting von Haustieren eine ideale Möglichkeit, um etwas Geld zu verdienen. Sie könnten in einer Hundetagesstätte oder -pension arbeiten oder sich selbstständig machen. Eine Möglichkeit, den Einstieg zu finden, besteht darin, bei Ihrer Familie, Ihren Freunden, Nachbarn und Ihrem Haustier nach Empfehlungen zu suchen. Sie können sich auch auf Websites und Apps wie gudog und Rover anmelden, um Ihre Dienste zu vermarkten. Rover bietet sogar Möglichkeiten für Hundefriseure.

Wenn Sie einen hundefreundlichen Hof haben, können Sie sich als Hundepension/-hof etwas dazuverdienen.

Weitere Anbieter:

5. Kundenbetreuer/in

Der Kundendienst ist einer der am schnellsten wachsenden Berufe. Es gibt viele Möglichkeiten, sowohl online als auch vor Ort eingestellt zu werden. Abend- und Wochenendjobs sind reichlich vorhanden, wenn Sie neben Ihrem Tagesjob arbeiten müssen. Folgend, die 9 wichtigsten Jobs im Kundendienst.

  1. Call Center Agent
  2. Koordinator für Kundendienste
  3. Concierge
  4. Kundenbetreuerin
  5. Empfangsmitarbeiter oder Rezeptionist
  6. Spezialist für Mitgliederbetreuung
  7. Koordinator für Patientenbetreuung
  8. Mitarbeiterin für Kundenbetreuung in den sozialen Medien
  9. Vertreter/Berater für technischen Support

6. Freelancer werden

Wenn Sie sich etwas dazu verdienen möchten und Sie über die richtigen Fähigkeiten und die nötige Zeit verfügen, könnten Sie als Freiberufler Ihr Bankkonto und Ihren Lebenslauf aufbessern. Vielleicht haben Sie sogar schon darüber nachgedacht, als Freiberufler in Vollzeit zu arbeiten. Wenn das der Fall ist, ist eine Nebentätigkeit eine gute Möglichkeit, um herauszufinden, ob ein Wechsel in die Selbstständigkeit sinnvoll ist.

Hier sind einige Websites, die Sie nutzen können, um Aufträge zu finden:

7. Grafikdesigner

Sie beherrschen eines der Adobe Programme oder haben generell ein Gespür für Design und Grafik? Dann sollten Sie in Erwägung ziehen, Ihr können anderen anzubieten. Um das Feld einzugrenzen, z. B. auf Logodesign oder Webdesign. Viele Websites mit Online-Schreibjobs bieten auch freiberufliche Projekte für Grafikdesigner an. Hier können Sie auch auf den Portalen für Freelancer nach Aufträgen suchen.

Nebenjob Tipp
Wenn Sie sich mit Photoshop Actions auskennen, können Sie diese auf Fiverr anbieten. Eines der wohl beliebtesten Actions, welches ich immer wieder sehe, ist das, bei dem eine reale Person in eine Comic Figur umgewandelt wird. Jeder der Photoshop Actions kennt, weiß dass es nur wenige Minuten dauert, bis das Projekt umgesetzt wurde.

8. Vermieten Sie ungenützte Räume

Eine weitere Möglichkeit, sich selbstständig zu machen, besteht darin, zusätzlichen Raum zu mieten. Haben Sie ein freies Zimmer, eine Garage oder einen Lagerraum, den Sie nicht nutzen? Wenn ja, sehen Sie sich folgende Webseiten an:

9. Verkaufen Sie alte Sachen

Wenn Sie einen Schrank voller Kleider, Schuhe, Taschen und anderer Accessoires haben, können Sie Platz schaffen, Ihre Garderobe verkleinern und Geld verdienen, indem Sie verkaufen, was Sie nicht mehr brauchen. Nutzen Sie zum Beispiel eBay oder eine der Online-Seiten, die sich dem Verkauf gebrauchter Kleidung widmen, oder verwenden Sie eine App wie Vinted, um die Kleidung zu verkaufen, die Sie schon lange nicht mehr getragen haben.

10. Stadtführer-Autor der Nebenjob für Freigeister

Wenn Sie Ihre Stadt lieben und eine Leidenschaft für das Schreiben haben, könnte ein Nebenjob als Stadtführer-Autor ideal sein. Häufig stellen Immobilien- und Tourismusunternehmen lokale Autoren ein, um Stadt- und Stadtteilführer zu erstellen. Als Autor eines Stadtführers würden Sie eine einzigartige lokale Perspektive auf die Stadt, Statistiken über die demografische Entwicklung der Bevölkerung und Insider-Tipps für Shopping, Freizeit, Kultur, Unterhaltung, Aktivitäten, öffentliche Verkehrsmittel und mehr liefern.

11. Nehmen Sie Mikrojobs an

Auch wenn kleine Jobs nur wenig Geld einbringen, kann sich Ihr Verdienst mit der Zeit summieren. Wenn Sie etwas suchen, das schnell und einfach zu erledigen ist, ohne sich zu verpflichten, sollten Sie einen Mikrojob in Betracht ziehen. Ein Mikrojob ist eine kleine, aufgabenorientierte, zeitlich begrenzte Tätigkeit. Fiverr ist eine der bekanntesten Seiten, um schnelle Jobs zu finden.

12. Teilnahme an Forschungsstudien oder Fokusgruppen

Je nachdem, wo Sie leben, können Sie vielleicht an einer bezahlten Forschungsstudie oder an Online-Fokusgruppen teilnehmen. Einige sind fortlaufend, andere werden stundenweise oder pauschal für Ihre Zeit bezahlt. Bei einigen Stellen müssen Sie persönlich teilnehmen. Andere können online durchgeführt werden.

13. Organisator bzw. Sortiere

Sind Sie organisiert? Klingt das Ausmisten von Schränken und Regalen nach Spaß? Ob für jemanden, der Hilfe beim Organisieren braucht, oder für jemanden, der seine Wohnung verkleinert, Sie können gegen Bezahlung helfen, Unordnung zu beseitigen.

14. Party-Planer

Wenn Sie ein Händchen für die Planung von Partys haben, ist dies ein Nebenjob, mit dem Sie leicht anfangen können. Bieten Sie Ihre Dienste allen an, die Sie kennen, und Sie werden bald eine Liste von Kunden haben, die für Sie Referenzen schreiben können. Sie können mit kleinen Veranstaltungen wie Kindergeburtstagen beginnen und mit zunehmender Erfahrung expandieren. Hier finden Sie Informationen darüber, was bei der Veranstaltungsplanung zu beachten ist.

15. Fotograf

Unabhängig davon, ob Sie künstlerischer oder professioneller Fotograf werden wollen, können Sie Ihr Hobby zu einem Nebenjob machen und so ein zusätzliches Einkommen erzielen. Sie können auf Reisen Fotos machen und sie an Bildagentur-Seiten verkaufen. Fotografen können besondere Anlässe festhalten, wobei die Preise zwischen 300 und 500€ für Geburtstagsfeiern und bis zu 3.000€ für eine Hochzeit liegen. Viele Unternehmen und gemeinnützige Organisationen engagieren Fotografen für Veranstaltungen oder Marketingzwecke auf Vertragsbasis oder als freiberufliche Mitarbeiter.

Sie haben schon eine Sammlung von einzigartigen Fotos? Dann können Sie diese auf folgenden Seiten verkaufen:

16. Arbeiten Sie für einen Caterer

Einer der Vorteile der Arbeit für einen Caterer ist, dass Sie sich nicht an einen festen Zeitplan halten müssen. Sie können bei Veranstaltungen arbeiten, wenn Sie Zeit haben. Typische Positionen, für die Caterer einstellen, sind Kellner, Barkeeper und anderes Veranstaltungspersonal.

Suchen Sie bei Google, Stepstone oder Indeed nach Stellen in Ihrer Region. Erkundigen Sie sich auch direkt bei den örtlichen Gastronomen, ob sie Personal einstellen.

17. Nutzen Sie Ihr Hobby, um zusätzliches Geld zu verdienen

Vergessen Sie nicht, dass Sie mit Ihrem Hobby zusätzliches Geld verdienen können, vor allem, wenn es etwas ist, das Sie gerne tun. Wenn Sie ein Fotograf sind, der tolle Fotos macht, versuchen Sie, diese an andere zu verkaufen. Vielleicht stellen Sie Kunsthandwerksartikel her, die Sie auf Etsy oder auf örtlichen Kunsthandwerksmessen verkaufen können. Und wenn Sie besonders begabt im Spielen eines Musikinstruments sind, können Sie vielleicht eine Gebühr für Musikunterricht verlangen. Werden Sie kreativ und denken Sie über Ihr Hobby als mögliche Einnahmequelle nach.

18. Nachhilfeunterricht als Nebenjob

Um Nachhilfelehrer zu werden, muss man nicht unbedingt einen Hochschulabschluss haben. Hochschulstudenten werden oft als Nachhilfelehrer für Grund- und Oberschüler eingestellt. Ältere Kandidaten können zum Beispiel mit einem Bachelor-Abschluss in einem bestimmten Fachgebiet nach der Schule, am Abend oder am Wochenende als Nachhilfelehrer tätig werden.

Erkundigen Sie sich bei der Beratungsstelle Ihres Schulbezirks nach Stellen an Gymnasien und Grundschulen, bei der Berufsberatung oder dem Studentenbüro nach Stellen auf dem Campus. Oder nutzen Sie eine Website wie folgende:

19. Arbeiten Sie auf einem Markt oder Festival

In vielen Gemeinden gibt es wöchentlich stattfindende Bauernmärkte und in einigen auch regelmäßig stattfindende Flohmärkte. Wenn Sie an den Wochenenden Zeit haben, können Sie sich mit einem Job auf dem Markt ein zusätzliches Einkommen verschaffen und Sie können vielleicht ein günstiges Angebot für Produkte und andere Waren bekommen, die verkauft werden.

Wenn Sie in einem Ferienort leben, sollten Sie im Kalender nach anstehenden Festivals, Konzerten und Messen Ausschau halten. Dort finden Sie eine Reihe von lustigen Jobs, die Sie annehmen können und Sie erhalten freien Eintritt zu der Veranstaltung.

20. Online-Schriftsteller

Wenn Sie ein guter Autor sind, gibt es viele Möglichkeiten, Ihr Handwerk zu nutzen und etwas Geld dazuzuverdienen. Ganz gleich, ob Sie als Freiberufler Artikel für eine Zeitschrift schreiben, einen Blog betreuen, Berichte Korrektur lesen oder Kurzgeschichten verfassen möchten – es gibt viele Online-Marktplätze mit Kunden, die gute Autoren und Redakteure suchen.

Hier können Sie sich als Autor bewerben:

Mehr Möglichkeiten, zusätzliches Geld zu verdienen

Ganz gleich, ob Sie einen zweiten Job, eine Teilzeitstelle oder einen Wochenendjob in Ihren Terminkalender einbauen – in dieser Gig-Wirtschaft gibt es viele Möglichkeiten, wie Sie Ihr Einkommen aufbessern und Ihr Bankkonto auffüllen können.

Es gibt sogar einfache Teilzeitjobs mit flexiblen Arbeitszeiten oder Möglichkeiten, wie Sie passives Einkommen aufbauen können, die Sie in Betracht ziehen können, als auch Apps, mit denen Sie schnell einen Job finden können.

Bücher für Deinen beruflichen Erfolg

Du möchtest dich gerne weiterbilden und deinen Marktwert als Arbeitnehmer steigern? Heutzutage muss man ein immer größeres Skill-Set mitbringen. Während einige Arbeitgeber Hard-Skills verlangen, die nur schwer zu erlernen sind, legen andere Unternehmen auf Soft-Skills großen Wert. Ich habe ein paar Bücher für dich herausgesucht, mit denen du deine Soft-Skills verbessern kannst und somit zum Employee of Choice wirst.

Der Chef, den ich nie vergessen werde

Wie Sie Loyalität und Respekt Ihrer Mitarbeiter gewinnen. Alexander Groth zeigt in seinem Buch, wie jede Führungskraft seine starken persönlichen Eigenschaften nach und nach entwickeln kann.

Soft Skills-Knigge

Training der sozialen Kompetenz, Persönlichkeit und Charakter, Selbstmanagement und Lerntechniken, Wertschätzung und Respekt.

Die Gesetze der Gewinner: Erfolg und ein erfülltes Leben

Der Autor Bodo Schäfer hat 30 leicht nachvollziehbare Strategien entwickelt und erprobt, die beruflichen und persönlichen Erfolg befördern. Jedes Gesetz wird ausführlich erklärt und enthält einen Praxisteil mit Aufgaben und Übungen, die der Leser gleich ausprobieren und umsetzen kann.

Das könnte dich auch interessieren