Spanisch lernen – Die besten Online-Kurse zum Spanisch lernen

Planen Sie gerade eine Reise nach Spanien? Oder möchten Sie Spanisch lernen, um Ihre Karriere voranzutreiben? Was auch immer Ihre Motivation ist, es gibt viele Gründe, die Sprache zu lernen. Neben den traditionellen Methoden wie dem Kauf eines Spanischbuchs, der Beauftragung eines Nachhilfelehrers oder der Nutzung einer App gibt es eine weitere beliebte Option: Online-Spanischkurse, entweder als Einzelunterricht, in einer kleinen Gruppe oder auf eigene Faust.

Einige Online-Kurse bieten sogar Live-Unterricht an, der von einem muttersprachlichen Lehrer geleitet wird, der aus dem Land stammt, in das Sie reisen, was eine zusätzliche Ebene des kulturellen Eintauchens und der Dialektanpassung darstellt. Andere bestehen aus einfachen, aufgezeichneten Lektionen, die Ihnen helfen, die Grundlagen zu lernen. Einige der Sprachkurse bieten auch eine App an, mit der Sie auch unterwegs lernen können.

Um Ihnen dabei zu helfen, den besten Online-Spanischunterricht für Ihre Bedürfnisse zu finden, habe ich die Besten Sprachkurse zusammengesucht, die ein breites Spektrum an Lernstilen abdecken, von Live-Kursen über Einzelunterricht bis hin zu einer budgetfreundlichen App und darüber hinaus. Was auch immer Ihr Lernstil ist, eine dieser Optionen wird Ihnen sicher helfen, Spanisch zu lernen.

Die 6 besten Online-Spanischkurse des Jahres 2023

Der beste Privat- oder Gruppenunterricht von Lingoda

Zusammenfassung

  • Kosten: Ab 8,98€ pro Gruppenstunde und 18,98€ pro Privatstunde
  • Plattform: Online
  • Live-Unterricht: Ja

Warum wir den Spanisch Kurs gewählt haben

Lingoda ist eine hervorragende Option, wenn Sie Gruppenunterricht suchen und einen sehr flexiblen Stundenplan benötigen. Sie können einen kostenlosen Einstufungstest machen, um Ihre Fähigkeiten zu bestimmen und herauszufinden, welche Klassenstufe Sie nehmen sollten.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Lernen mit anderen Studenten in kleinen Gruppen
  • Flexible Unterrichtszeiten
  • Realitätsnahe Situationen

Nachteile

  • Andere Studenten können die Unterrichtszeit bestimmen
  • Die Lektionen sind sich etwas ähnlich

Über den Sprachanbieter

Lingoda ist eine europäische Online-Sprachschule mit Sitz in Berlin, die Kurse in Englisch, Deutsch, Französisch und Spanisch über die Online-Plattform Zoom anbietet. Die Schule verwendet den Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (CEFR), um das Sprachniveau zu beschreiben und bietet ein Zertifikat an, wenn Sie die Kurse abschließen.

Alle Lehrkräfte sind Muttersprachler, die auf der ganzen Welt leben, so dass sie rund um die Uhr Unterricht anbieten können. Der Sprachunterricht ist kommunikationsorientiert, mit vielen Sprechübungen während des gesamten Kurses. Lingoda hat kleine Klassen mit nicht mehr als fünf Schülern, was eine angenehme Lernumgebung schafft, in der verschiedene Kulturen vertreten sind.

Lingoda bietet eine kostenlose siebentägige Probezeit an; danach variiert der Preis je nachdem, wie viele Kurse Sie pro Woche belegen möchten. Die Kosten für einen Kurs pro Woche belaufen sich auf 52€ pro Monat (13€ pro Sitzung); drei Kurse pro Woche kosten 132€ pro Monat (11€ pro Klasse); und tägliche Kurse kosten 359€ pro Monat (8,98€ pro Klasse).

Der beste kostenlose Spanischkurs von Dulingo

Zusammenfassung

  • Kosten: Kostenlos, Abonnement 13,99€ pro Monat (Werbefrei lernen)
  • Plattform: App
  • Live-Unterricht: Nein

Warum wir den Spanisch Kurs gewählt haben

Duolingo ist die erste Lern-App, die hält, was es verspricht: Kostenlos eine Sprache lernen. Mit der App ist es den Lernenden möglich, jederzeit von jedem Standort aus zu lernen. Die Spracheinheiten sind kurz und effektiv, sodass auch in kurzen Pausen erfolgreich gelernt werden kann.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • flexible Unterrichtseinheiten
  • komplett kostenlos Nutzbar (Mit Werbung)
  • kurze Lerneinheiten

Nachteile

  • Nach Fünf Fehlern muss man 30 Minuten warten um weiter zu machen

Über den Sprachanbieter

Duolingo gehört zu den weltweit führenden mobile Lernplattformen. Die Lern-App des Unternehmens ist organisch gewachsen und hat sich zu einer der beliebtesten Sprachlernmethode und zur meistgenutzten App in der Kategorie Bildung bei Google Play und im Apple App Store entwickelt. Duolingo setzt bei allem, was es tut, auf Technologie und hat konsequent investiert, um den Lernenden eine unterhaltsame, fesselnde und effektive Lernerfahrung zu bieten und gleichzeitig seiner Mission treu zu bleiben, die beste Bildung der Welt zu entwickeln und sie universell verfügbar zu machen.

Alle Funktionen von Duolingo sind kostenlos. Nach jedem Fehler verliert man ein Herz, sodass der Lernende nach 5 Fehlern 30 Minuten warten muss, um ein Herz zu generieren. Mit dem Kauf eines Abonnements für 13,99€ pro Monat bekommt der Nutzer unbegrenzte Leben. Zudem erlaubt es dem Nutzer Werbefrei zu lernen.

Bester Selbststudium Online-Kurs von Lengalia

Zusammenfassung

  • Kosten: Abonnement ab 3,99€ pro Monat
  • Plattform: Online, Podcast & Videos
  • Live-Unterricht: Nein (Live-Tutor)

Warum wir den Spanisch Kurs gewählt haben

Ich muss sagen, dass ich von dem Angebot immer noch überrascht bin. Für 3,99€ bekommt man einen Onlinekurs mit Videos, einen Podcast für Unterwegs und sogar einen Live Tutor. Wie genau das bei dem Preis mit dem Live Tutor funktionieren soll, ist mir ein Rätsel. Aber auch ohne den Tutor ist das ein unschlagbarer Preis um Online Spanisch zu lernen.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Sehr günstiger Preis
  • Podcast für Unterwegs
  • Mit Live-Tutor
  • CEFR Zertifiziert
  • Passen Sie den Stoff an, den Sie lernen möchten

Nachteile

  • Die Plattform hat sich komplett auf die Sprache Spanisch spezialisiert, weitere Sprachen können nicht gelernt werden
  • Keine live lessons

Über den Sprachanbieter

Lingua ist eine Online-Sprachschule, die sich ausschließlich auf die Spanische Sprache spezialisiert hat. Sie wurde 1990 von Josè Delgado in Hamburg gegründet. Josè entwickelte auf Basis der wichtigsten Fragen einen Onlinekurs mit einem Roten Faden. Die Fragen, die sich Josè dabei stellte waren: Was kann der Schüler? Was braucht der Schüler? Was braucht der Schüler zu welchem Zeitpunkt? Wie kann man am besten Spanisch lernen? Auf diesen Fragen baute Josè einen strukturierten Online-Kurs zusammen, sodass jeder schnell und einfach Spanisch lernen kann.

Dieses Wissen ist die Grundlage für Lengalia, das Lernportal spezialisiert auf alle Menschen, die Spanisch lernen wollen.

Bester 1 zu 1 Spanisch Unterricht von superprof

Zusammenfassung

  • Kosten: Ab 20€ pro Stunde
  • Plattform: Online oder Live-Vorort
  • Live-Unterricht: Ja

Warum wir den Spanisch Kurs gewählt haben

Eine typische Nachhilfeplattform durfte einfach nicht fehlen bei einer vollständigen Auflistung von Online Spanischkursen. Superprof ist hierbei meine Lieblingsplattform um etwas zu lernen. Jeder kann für sich selbst entscheiden, ob er lieber Online oder Vorort bei seinem Nachhilfelehrer Spanisch lernen möchte.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Große Auswahl an Nachhilfelehrer
  • Online und Vorort Kurse
  • Einige Nachhilfelehrer bieten Gratis Stunde an

Nachteile

  • Keine flexiblen Lernzeiten
  • Terminplanung kann schwierig sein

Über den Sprachanbieter

Superprof ist eine Plattform, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Nachhilfelehrer mit Schülern zu verbinden, die Spanisch lernen möchten. Die Plattform dient quasi als Verzeichnis für jegliche Art von Lehrer. Preise können einfach miteinander verglichen werden und die Schüler können sich ihren passenden Lehrer heraussuchen. Superpof ist ein französisches Unternehmen mit Sitz in Paris, das 2013 gegründet wurde.

Bester Community zum Spanisch lernen von Let’s speak spanish

Zusammenfassung

  • Kosten: Ab 30€ pro Stunde
  • Plattform: Online
  • Live-Unterricht: Ja

Warum wir den Spanisch Kurs gewählt haben

Let’s speak spanish gibt es schon seit 2000. Hier kann jeder selbst entscheiden, wie er gerne Lernen möchte. Ob im Privatunterricht, der Community oder doch als reinen Onlinekurs mit Unterrichtsmaterial, hier findet jeder die passende Form, wie er gerne lernen möchte. Die Pakete sind zwar ein wenig unübersichtlich, aber sobald man den Durchblick gewonnen hat, wird man fündig.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Große Auswahl an Lernpaketen
  • Online Kurs mit Tutor
  • Lern-Community die einem hilft
  • Kostenlose Probestunde

Nachteile

  • Teils unübersichtlich, welches Paket das richtige ist
  • Kursmaterial kostet extra je nach Paket

Über den Sprachanbieter

„Let’s speak spanish“ wurde von einer der führenden Sprachschulen FU International Academy Tenerife in Spanien entwickelt. 2005 wurde die FU International Academy Tenerife zu einer akkreditierte Spanischschule des Cervantes Institute in Madrid. Mittlerweile haben schon über tausende Schüler auf der Plattform Spanisch gelernt.

Die Auswahl der Tutoren erfolgt nach strikten Regeln, sodass der Lernende sicher sein kann, dass er einen qualifizierten Tutor an seiner Seite hat.

Sympathischster Onlinekurs zum Spanisch lernen von Vamos-Espanol

Zusammenfassung

  • Kosten: ?
  • Plattform: Online
  • Live-Unterricht: Ja

Warum wir den Spanisch Kurs gewählt haben

Tatsächlich bin ich in Instagram auf diesen Spanischkurs gestoßen. Die Videos von Carolin sind unheimlich sympathisch und lehrreich. ebenfalls finde ich es sehr bewundernswert, dass Sie nehmen ihrem Hauptberuf als Spanisch Lehrerin an einem Gymnasium, auch noch einen Onlinekurs aus dem Boden stampft. Ich wünsche ihr mit ihrem Spanisch Kurs viel Erfolg und unterstütze solch eine Person gerne.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Online Kurs mit Tutor
  • Einsteigerkurs ist kostenlos
  • Drei wirklich sympathische Tutoren

Nachteile

  • Online-Lernplattform ist noch in den Anfangen, was aber nicht unbedingt ein Nachteil sein muss.

Über den Sprachanbieter

Carolin hat vor 10 Jahren, bei einem dreimonatigen Aufenthalt in Argentinien, die spanische Sprache gelernt. Seit dem hat sie über zwei Jahre in Südamerika und Spanien gelebt, ist in die spanische Kultur eingetaucht und hat auf diesem Weg, Spanisch in der Praxis gelernt.

Sie ist den langen Weg gegangen, um Spanisch zu lernen. Als Lehrerin an einem deutschen Gymnasium wird Sie täglich mit den Problemen deutscher Spanischlerner konfrontiert. Daraus hat sie einen Kurs entwickelt, damit ihre Schüler jeden Alters, die Spanische Sprache auf schnellen und authentischen Wege lernen.

Leitfaden, wie Sie den besten Online-Kurs zum Spanisch lernen finden

Das Erlernen einer zweiten Sprache kann sowohl aufregend als auch einschüchternd sein. Es kann auch sehr zeitaufwändig und in manchen Fällen auch ziemlich teuer sein. Beginnen Sie damit, eine Liste der Ziele zu erstellen, die Sie mit dem Erlernen einer weiteren Sprache erreichen möchten. Wollen Sie fließend Spanisch sprechen und einfache Unterhaltungen verstehen, oder lernen Sie die Sprache aufgrund Ihrer beruflichen Anforderungen?

Legen Sie dann Ihr Budget und Ihren Zeitrahmen fest. Und wie lernen Sie am besten eine neue Sprache? Ist ein Intensivkurs das Richtige für Sie oder bevorzugen Sie Einzel- oder Gruppenunterricht? Vielleicht passt ein selbstgesteuertes App-basiertes Programm besser in Ihren Zeitplan.

Vergewissern Sie sich, dass Sie sich über möglichst viele Variablen im Klaren sind, um Zeit und Geld zu sparen und vor allem Ihre Ziele in der spanischen Sprache zu erreichen.

Häufig gestellt Fragen

Lohnen sich Online-Spanischkurse?

Online-Spanischkurse sind eine großartige Lösung für jeden, der die Sprache lernen möchte. Ganz gleich, ob Sie die Sprache vollständig beherrschen oder genug lernen wollen, um zurechtzukommen, es gibt einen Online-Spanischkurs, der Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget entspricht.

Was wird in einem Online-Spanischkurs gelehrt?

Die folgenden Konzepte werden normalerweise in einem Online-Spanischkurs gelehrt:

  • Grundwortschatz
  • Grammatik
  • Aussprache
  • Konversationswörter (z. B. wie man Leute begrüßt, Small Talk macht, Bitten äußert und dabei höflich ist)
  • Ausdrücke aus verschiedenen spanischsprachigen Regionen
  • Schreiben

Wer profitiert von einem Online-Spanischkurs?

Das Erlernen einer neuen Sprache kann Ihr Gedächtnis schärfen, Ihre Kommunikationsfähigkeiten verbessern, Sie kreativer machen und sogar Ihre Berufsaussichten verbessern. Die Teilnahme an einem Online-Spanischkurs ist für jeden von Vorteil, der ins Ausland reisen und mit einheimischen Spanischsprechern kommunizieren möchte. Besonders wichtig ist es jedoch, Spanisch zu lernen, wenn Sie planen, in eine spanischsprachige Gegend zu ziehen, um mit Nachbarn, Verkäufern und anderen Menschen zu kommunizieren. Spanisch lernen kann von großen Vorteil sein, wenn Sie auf der Suche nach einem neuen Job sind oder Ihre Soft-Skills erweitern möchten.

>> Auch Interessant, diese Soft-Skills helfen Ihnen bei Ihrem beruflichen Erfolg.

Wie viel kostet ein Online-Spanischkurs?

Die Online-Spanischkurse unterscheiden sich stark in Bezug auf das Kursangebot, die Kursdauer und den Preis. Einige Kurse sind kostenlos und stehen als herunterladbare Anwendungen für das Selbststudium zur Verfügung. Bei anderen handelt es sich um kostenpflichtige Optionen, die in der Regel zwischen 100€ und 399€ für eine vollständige Kursstufe kosten. Einige Kurse bieten jedoch niedrigere monatliche Gebühren an.

Bücher für Führungskräfte und die es werden wollen

Es gibt Sie wirklich! Bücher die deine Fähigkeiten in Führung und delegieren verbessern. Im Laufe meiner Zeit als Gründer und Führungskraft habe ich viele Bücher gelesen. Leadership Bücher, die mir bei meinen ersten Schritten geholfen haben und wieder andere Bücher, die mir schon im Fortgeschrittenen Stadium geholfen haben. Ich Stelle Dir hier meine Top 3 Leadership Bücher vor, aus denen ich noch heute vieles Lerne.

Der Chef, den ich nie vergessen werde

Ein Buch darüber, wie Sie Loyalität und Respekt Ihrer Mitarbeiter gewinnen.

Gute Chefs essen zuletzt

Das Buch, das jeder Leader kennen muss. Eines der weltweit besten Bücher, wenn es um Leadership geht.

Modern Leading

Das Praxishandbuch für Führungskräfte – Wie Sie zu einer authentischen und charismatischen Führungskraft werden, Mitarbeiter begeistern, Teams führen und Ergebnisse liefern.

Das könnte dich auch interessieren