Immer wieder hört man in Bezug auf Recruiting den Begriff Talent Pool. Aber hast du dich schon mal gefragt was ein Talent Pool ist, woraus er besteht und was der Talent Pool für ein Nutzen hat? Im folgenden die Definition von Talent Pool.

Der Talent Pool wird auch oft Interessenten,- beziehungsweise Kandidatenpool genannt.  Ein Talent Pool ist eine datengestützte Verwaltung beziehungsweise eine Online Plattform, bestehend aus Profilen potenzieller Bewerber, bestehender Mitarbeiter oder andere externe Kontakte. Dieser Pool beinhaltet zum einen interessierte Bewerber, für die momentan keine geeignete Stelle ausgeschrieben ist und zum anderen Bewerber, die eine Absage erhalten haben. So behält sich das Unternehmen die Möglichkeit für ausgeschriebene Vakanzen auf Bewerber aus dem Talent Pool zurückzugreifen. Um den Überblick zu behalten ist es wichtig, dass diese Kontakte nicht nur gesammelt sondern ebenfalls regelmäßig gepflegt werden. 

Für ein erfolgreiches Unternehmen ist ein gut strukturierter Talent Pool unverzichtbar. Er stellt für die Unternehmen die Basis für eine effiziente Mitarbeiterrekrutierung dar und optimiert die Personalentwicklung sowie das Active Sourcing.

Wie können die Unternehmen von professionell aufgebauten Talent Pools profitieren?

Im Falle einer offenen Stelle kann zunächst auf den Talent Pool zurückgegriffen werden. Da so der Rekrutierungsprozess nicht bei null startet, kann bei der Besetzung der Stelle Kosten- und Zeitaufwand gespart werden. Des weiteren sind durch den Talent Pool bereits wichtige Informationen über den Bewerber gegeben was zu einer Optimierung der Bewerbervorauswahl und zu einem sinkenden Risiko einer Fehlbesetzung führen kann. Personal kann also zeitnah rekrutiert werden, da im Idealfall eine Stellenausschreibung nicht nötig ist und einige Schritte der Vorselektierung übersprungen werden können. Außerdem können sich auch die Fachabteilungen vorab im Talent Pool nach einem geeigneten Kandidaten umsehen und die Personalabteilung kann entlastet werden. Der Talent Pool kann auch das Employer Branding positiv beeinflussen, da eine regelmäßige Kommunikation zu den Kandidaten im Talent Pool unumgänglich ist, um die Bindung zum Unternehmen aufrechtzuerhalten. Durch diese Kommunikation kann der Arbeitgeber wichtige Unternehmenswerte vermitteln. Darüber hinaus kann durch den Talent Pool die Zielgruppe besser selektiert werden, da man genau nachverfolgen kann welche Interessenten ihre Daten hinterlassen. Durch diese Informationen,  kann eine Rekrutierungsstrategie entwickelt werden und die Zielgruppe kann systematisch angesprochen werden. 

Booklet 131+ Recruting Hacks kostenlos downloaden

Definition Talent Pool