Da kommt großes auf uns zu! Im Oktober findet der erste „DAX30 and Friends-Social Media Roundtable“ statt. Was uns auf diesem erwarten wird und welche starken Speaker und Vordenker schon dabei sind, verraten uns die Gründer Stephanie Tönjes und Karim Cheranti. Let’s talk!

HRtalk: Grüßt euch Steffi und Karim, vielen Dank, dass ihr euch heute die Zeit für die Leser und mich genommen hast, um uns über euer Event zu berichten. Für die, die dich noch nicht kennen, stellt euch den Lesern doch kurz vor.

Steffi: Hi liebe HRtalk-Community. Ich bin Steffi Tönjes, arbeite bei der Deutschen Telekom und verantworte dort die Social Media-Kommunikation im Bereich Corporate Communications. Man kann mich als kleinen Nerd bezeichnen, der sich schon immer für innovative Kommunikation begeistern konnte und jedes soziale Netzwerk von Stunde Eins an ausprobiert hat. Ich liebe es kreativ zu sein und immer wieder den Status Quo zu hinterfragen. Eine weitere Leidenschaft ist das Thema „Personal Branding“ – oder wie man in meinem Linkedin-Profil lesen kann: „Turning people into brands is what I love“.

Karim: Hey wie man heutzutage auf TikTok sagen würde. 😊 Ich bin Karim Cheranti und auch ich arbeite bei der Deutschen Telekom. Was mache ich beruflich? Ich würde mich selbst als leidenschaftlichen Kommunikator bezeichnen, der sich quasi täglich mit der strategischen und operativen Kommunikation auf Social Media und mit HR-Themen, wozu die Unternehmenskultur natürlich ganz stark zählt, beschäftigt. Immer neue Dinge ausprobieren, über neue Trends Bescheid wissen und einen Schritt voraus sein. Kleiner Fun Fact am Rande: Ich schaue heutzutage deutlich mehr YouTube als lineares Fernsehen und meine Leidenschaft für das Thema Personal Branding möchte ich an so viele Menschen weitergeben wie es möglich ist. Daher ist mein Motto: Skills are cheap, passion is priceless.

HRtalk: Ihr veranstaltet im Oktober die „DAX30 and Friends-Social Media Roundtable“ ich frag mal ganz stumpf, was ist das? Was erwartet uns Teilnehmer?

Karim: Bei unserem Roundtable oder besser gesagt Netzwerk #30xFriends wollen wir eine Community aus Machern*innen, Denkern*innen und Pionieren*innen für Social Media aufbauen. Wir wollen uns mindestens alle zwei Monate virtuell zusammenfinden und über relevante Themen rund um Social Media sprechen. Dazu gehören Impulsvorträge, Erfahrungsaustausch und Networking.

HRtalk: Wie kam euch die Idee einen Roundtable auf die Beine zu stellen?

Steffi: Schon lange waren wir auf der Suche nach einem Netzwerk, das sich nicht per se an Kommunikator*innen richtet, sondern wirklich den Fokus rein auf Social Media legt. Wir wollten uns austauschen mit denjenigen, die Social Media wirklich selbst leben und nicht nur Agenturen steuern. Da es solch ein Netzwerk unserer Meinung nach noch nicht gab, haben wir es kurzerhand selbst ins Leben gerufen.

HRtalk: Da habt ihr ja ein starkes Event geplant! Könnt ihr uns schon verraten, auf welche Social-Media-Expert*innen, Freigeister und Pioniere wir uns im Oktober freuen können und welche Themen angesprochen werden?

Karim: Sagen wir es mal so, ihr werdet einige Gesichter wiedererkennen. 😉 Schaut euch gerne unsere LinkedIn-Profile (Steffi und Karim) an. Dort haben wir die festen Mitglieder*innen des Roundtables bekannt gegeben. Wir haben eine gute Mischung hinbekommen, aus Social Media Expert*innen und Influencern. Das erste Event am 27. Oktober wird sich stark um unsere Grundidee, das Kennenlernen und einen Impulsvortrag zu einem aktuellen Thema drehen.

HRtalk: Wo ich schon mal zwei Social-Media-Experten bei mir habe, habt ihr Tipps und Tricks für Social Media, die ihr den Lesern/Unternehmen mitgeben könnt?

Steffi: Da hätten wir eine ganze Menge Tipps auf Lager. Was uns vor allem wichtig ist, wenn es um Social Media geht: Schaut nicht nur auf Quantität. Es ist nicht all entscheidend, wie viele Follower man auf den Kanälen hat oder wie viele Views ein Post erzielt. Achtet darauf, dass eure Posts einen Mehrwert schaffen und Anknüpfungspunkte für weiterführende Diskussionen bieten. Bei Social Media geht es immer auch um den Aufbau von Communities und den echten Dialog mit Menschen. Deswegen sind uns beispielsweise werthaltige Kommentare und die Interaktion mit unseren Posts am wichtigsten.

HRtalk: Habt ihr noch ein paar Abschlussworte für die Leser?

Karim: Es ist schon cool, dass wir das Ganze abseits unseres Jobs auf die Beine gestellt haben. Wir freuen uns sehr auf das Kernteam, auf die vielen Gäste und auf die spannenden Reaktionen auf Social Media rund um #30xFriends. Wer bisher noch nicht berücksichtigt werden konnte, kann sich weiterhin für vereinzelte Wildcards bei uns melden. Das wird stark!

HRtalk: Zu guter Letzt das wichtigste, wie kann man euch am besten erreichen, wenn man mehr über „DAX30 and Friends-Social Media Roundtable“ erfahren möchte?

Ganz einfach: Vernetzt euch mit uns auf LinkedIn. Hier findet ihr unsere Profile:

https://www.linkedin.com/in/stephanietoenjes/
https://www.linkedin.com/in/karimcheranti/