Ein Boomerang Mitarbeiter (oder auch Bumerang Mitarbeiter oder Angestellter) ist ein Arbeitnehmer, der ein Unternehmen, für das er arbeitet, verlässt, aber später wieder zurückkehrt, um wieder für das Unternehmen zu arbeiten.

Diese Definition eines Bumerang-Angestellten gibt Ihnen zwar eine schnelle Antwort, aber es gibt viele Vor- und Nachteile von Bumerang-Angestellten zu diskutieren. Um besser zu verstehen, wer sie sind und ob es eine gute Idee ist, sie wieder einzustellen, sehen wir uns Bumerang-Mitarbeiter genauer an.

Booklet 131+ Recruting Hacks kostenlos downloaden

Was ist ein Boomerang-Mitarbeiter?

Ob aus persönlichen oder beruflichen Gründen, ein Bumerang-Angestellter entscheidet sich, eine Zeit lang eine andere Arbeitsstelle anzunehmen (oder die Arbeit ganz aufzugeben), bevor er sich entscheidet, als wiedereingestellter Mitarbeiter in sein früheres Unternehmen zurückzukehren.

Hier sind die vier wichtigsten Gründe dafür, warum ein Mitarbeiter vorübergehend die Arbeit verlässt:

  1. Um seine Karriere voranzutreiben, sich neue Fähigkeiten anzueignen oder eine höhere Bezahlung zu erhalten, wenn sich eine andere Möglichkeit bietet.
  2. Um etwas anderes auszuprobieren, andere Branchen zu erforschen oder einer Leidenschaft nachzugehen.
  3. Um sich auf ein wichtiges Lebensereignis zu konzentrieren, z.B. den Umzug des Ehepartners, die Betreuung eines Kindes oder die Pflege des eigenen Gesundheitszustands.
  4. Saisonal zu arbeiten. Zum Beispiel Rentner, die planen, nächstes Jahr wieder zurückzukehren.

Interview-Fragen für Boomerang-Mitarbeiter

Ein Bumerang-Angestelltengespräch ist etwas anders als ein Einstellungsgespräch und erfordert einen angepassten Satz von Interviewfragen. Hier sind vier hilfreiche Interview-Fragen, die sich speziell an Bumerang-Mitarbeiter richten:

  • Was haben Sie getan, seit Sie das Unternehmen verlassen haben?
  • Wie haben Sie Ihre Fähigkeiten und Erfahrungen erweitert?
  • Gibt es ungelöste Probleme mit dem Unternehmen oder ehemaligen Mitarbeitern?
  • Warum möchten Sie zu diesem Zeitpunkt zurückkommen?

Wenn es an der Zeit ist, Ihre endgültige Entscheidung zu treffen, kann es hilfreich sein, eine Liste mit den Vor- und Nachteilen von Bumerang-Mitarbeitern zu erstellen.

Vor- und Nachteile von Boomerang-Mitarbeitern

Die Vorteile der Wiedereinstellung eines Bumerang-Mitarbeiters sind zahlreich. Sie umfassen:

  • Ein viel weniger zeitaufwändiger und viel kosteneffektiverer Prozess der Einarbeitung.
  • Eine hohe Wahrscheinlichkeit, sich in die Unternehmenskultur einzufügen.
  • Bereitwillige Vertrautheit mit dem Job, den Aufgaben und den Erwartungen an den Arbeitsplatz.
  • Neue Fähigkeiten, Erfahrungen, Verbindungen, Standpunkte und Kunden, die mitgebracht werden.
  • Eine etablierte Arbeitgeber-Arbeitnehmer-Beziehung, die die Loyalität des Unternehmens und die Mitarbeiterbindung erhöht.

Die Nachteile, die bei der Wiedereinstellung eines Bumerang-Mitarbeiters zu berücksichtigen sind:

  • Bumerang-Angestellte haben das Potenzial, böses Blut zurück ins Büro zu bringen, wenn sie mit einer weniger als hohen Note (Arbeitszeugnis) gegangen sind.
  • Es kann sein, dass sie mehr Zeit brauchen, als Sie denken, um sich einzugewöhnen, insbesondere wenn sich Management, Richtlinien oder Unternehmenskultur geändert haben.
  • Es kann sein, dass sie ungeachtet ihrer bisherigen Leistungen nicht unbedingt am besten für die neue Position geeignet sind.

Heutzutage erkennen HR-Fachleute und Manager, dass Loyalität nicht notwendigerweise endet, wenn Mitarbeiter zu anderen Gelegenheiten oder Schwerpunktbereichen wechseln. Es gibt viele Arbeitsjahre im Leben, und die Menschen wünschen sich die Flexibilität, andere Optionen zu verfolgen, ohne ihre früheren Beschäftigungsbrücken zu verbrennen. Und mit den Vorteilen, die Bumerang-Mitarbeiter Ihrem Unternehmen bringen können, kann es zu einer Win-Win-Situation für alle werden.

Der HR Blog für Recruiting, Emplyoer Branding und New Work mit Bild von Philipp Klein

Über mich

Hi, mein Name ist Philipp Klein. Als Blogger, Speaker und CO-Founder der Agentur StudyAds konnte ich meine Leidenschaft zum Beruf machen. Schon während meines Studiums befasste ich mich mit der HR-Szene und suchte das Gespräch zu Personalern und HR-Experten. Jetzt selbst ein Teil davon zu sein, ist das größte Geschenk, dass ich hätte bekommen können. Gerne biete ich jedem an, mich jederzeit anrufen zu können, einfach 0178/1346266 wählen oder schreibt mir eine Mail an Phil@studyads.de, ich freue mich von euch zu hören.