Wie es wohl gerade die meisten von uns Betrifft, verrichten die meisten ihre Arbeit gerade von Zuhause aus. Jetzt ist es schon knapp zwei Wochen her, dass ich meinen Arbeitsplatz zuhause bezogen habe und die nötigen Tools für das Homeoffice auf meinem PC installiert habe. Ich war für alles gewappnet! Doch als ich mich am dritten Tag immer noch von Pesto und Nudeln ernährt habe, ist mir eines aufgefallen. Ich habe mich nicht darauf vorbereitet, dass ich mich auch gesund ernähre. Im Büro hatte ich bisher immer das große Glück, dass wir ein ausgewogenes Buffet an verschiedenen Salatkreationen und anderen gesunden Speisen angeboten bekommen haben. Jetzt wo ich Zuhause bin, musste ich mich der Tatsache stellen, dass ich mich zwar Arbeitstechnisch auf die Situation vorbereitet habe, aber nicht, wie ich mich weiterhin gesund ernähre. Vor allem eine gesunde Ernährung stärkt unser Immunsystem und in Zeiten wie diesen, ist das für jedermann wichtig.

Also habe ich mich auf die Suche nach Kochideen fürs Homeoffice gemacht, die schnell Umsetzbar sind und trotzdem für eine ausgewogene Pausenmahlzeit vorzeigbar sind. Und bevor ihr fragt, für mich zählt Nudeln mit Pesto bereits als kochen 😉

Bemerkung: Ihr wollt die Rezeptbilder gerne speichern? Gerne! Klickt einfach auf die Grafik und sie wird euch hochauflösend angezeigt.

Chicken-Salad-Wrap

Während meinem Aufenthalt in New York bin ich ein großer Fan von Wraps geworden. Natürlich waren diese in NY nicht sonderlich gesund, aber aus diesem Grund habe ich für euch nach einer gesunden alternative gesucht. Der Chicken-Salad-Wrap ist schnell zubereitet und kann auch noch am nächsten Tag gegessen werden. Gerne bereite ich mir eine größere Menge vor, damit ich mir für die nächsten Tage die Zubereitungszeit spare. Nicht nur gesund ist der Wrap, auch für alle die gerade auf eine ausgewogene Fitnessernährung achten, ist der Chicken-Salad-Wrap der optimale Snack für die Pause zwischendurch.

Kochideen fürs Homeoffice

Couscous-Feta-Salad

Anfangs eher skeptisch, mittlerweile ein großer Verfechter von Couscous. Nicht nur, dass es sehr gesund ist, die Zubereitung mit einfach heiß Wasser drauf gießen und quellen lassen ist super easy. Genügend Obst untermischen und schon ist der Salat fertig. Auch die Zwiebel und Knoblauchzehe sind sehr Vitamin-C lastig und es ist bewiesen, dass diese unser Immunsystem stärken. Natürlich darf niemals Feta fehlen. Wenn es nach mir geht, ist Feta der Zusatz, der jedes Gericht direkt besser schmecken lässt. Also Have Fun beim Kochen und lasst es euch schmecken.

Homeoffice was kochen?

Golden Milk

Die goldene Milch ist mittlerweile zum Trendgetränk geworden und das obwohl es schon seit Jahrhunderten zubereitet wird. Ursprünglich kommt das Getränk aus Indien und ist Bestandteil der ayurvedischen Küche. In der ayurvedischen Lehre geht es vor allem darum, die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren. Das hört sich doch nach dem genau richtigen Getränk an, um im Homeoffice gesund zu bleiben.

Wenn Ihr euch über die ayurvedische Küche gerne weiter informieren möchtet und weitere tolle Rezepte sucht, besucht doch folgenden Blog: ayurvedaben.com

Homeoffice gesunde Getränke

Energy Balls

Allein wegen dem Namen darf dieser Power Snack nicht in der Liste “Kochideen fürs Homeoffice” fehlen. Schnell zubereitet hält der Snack bis zu einer Woche und gibt dir in Momenten der Müdigkeit wieder die nötige Power zurück. Sehr gesund und bei den meisten schon sehr beliebt. Die Zubereitung ist auch gleichzeitig eine Therapie. Beim kneten der Masse, kann man mal so richtig seiner Aufgestauten Energie freien Lauf lassen. Also haut rein und fangt an zu rollen was das Zeug hält.

du brauchst energie beim Homeoffice?

Let’s cook

Ich hoffe das euch die Rezepte eine gesunde Abwechslung bescheren und ihr alle das Homeoffice gut überstehen werdet. Ein kleiner Tipp am Rande, Disney+ ist seit neuestem draußen 😉 Also lasst es euch schmecken und viel Spaß. Wenn ihr noch weitere Kochideen fürs Homeoffice habt, die das Homeoffice erleichtern, könnt ihr mir gerne schreiben und ich werde sie in den kommenden Tagen vorstellen. E-Mail phil@studyads.de

Headerbild: Background vector created by freepik – www.freepik.com